Unsere Hunde


 

 

 

 

Camiro - der Temperamentvolle

Mischling 

Geboren 2014  

Männlich

Grösse: 45 cm

                                 

Camiro, der ungarische Strassenhund, ist äusserst temperamentvoll. Was er auch tut – sei es bei der Suche nach Bettwanzen, auf Spaziergängen oder beim Spielen mit seinen Hundefreunden – er ist immer mit voller Energie und Begeisterung dabei. Er ist eine richtige Frohnatur. Seine positive Art wirkt oft ansteckend auf unsere eher zurückhaltenden Hunde. Mit seinem liebenswerten und freundlichen Wesen kann er bei der Bettwanzensuche in jeder Situation problemlos eingesetzt werden.                                       

                       

 

 

 

                                                                     

Leo - der Sensible

Mischling 

Geboren 2015

Männlich

Grösse: 55 cm




Auch der taube Leo ist ein ungarischer Strassenhund. Er ist sehr sensibel. Gegenüber uns als seine Bezugspersonen und den anderen Hunden, mit denen er zusammenlebt, zeigt er sich äusserst liebenswert, anhänglich und aufgeschlossen. Fremden Menschen gegenüber ist er jedoch eher skeptisch und geht lieber etwas auf Abstand. Dafür ist er bei der Bettwanzensuche absolut souverän. Auch wenn er noch recht jung ist, sucht er bereits jetzt sehr routiniert. Auf ihn ist auch in schwierigen Situationen immer Verlass.

 

 

 

                                             

 

 

Malisha - die Anmutige

Saluki/Azawakh-Mischling 

Geboren 2018

Weiblich

Grösse: 58 cm

 

 

Malisha – die Strassenhündin aus Dubai – ist ein Herz auf vier Pfoten. Sie steckt mitten in der Ausbildung zum Bettwanzenspürhund. Im Training besticht sie durch ihre äusserst exakte und ruhige Arbeitsweise. Mit ihrer sanften Art ist sie die optimale Ergänzung zu Camiro und Leo.


                                            

 



 

 

 

Naira - die Unbeschwerte

Mischling 

Geboren 2018

Weiblich

Grösse: 38 cm



 

                        

Naira – auch sie ist eine ungarische Strassenhündin – ist erst seit kurzem bei uns und macht das Bettwanzenspürhunde-Team wieder komplett. Mit ihrer unbeschwerten und aufgestellten Art bereitet sie uns viel Freude. Sie steht noch am Anfang der Ausbildung und muss auch im Alltag noch ganz viel lernen, was sie immer mit einer unglaublichen Begeisterung tut. 



Fotogalerie