Dushana und Pancho

 

Mit Dushana und Pancho hat alles begonnen. Sie waren unsere ersten Bettwanzen-spürhunde. Mit ihnen haben wir die ersten Einsätze absolviert, viele Erfahrungen gesammelt, Verbesserungsmöglichkeiten erkannt und diese immer wieder umgesetzt.

Beide hatten einen wunderbaren Charakter und wir konnten uns bei den Einsätzen immer voll und ganz auf sie verlassen. Im November 2018 starb Dushana an den Folgen eines Hirntumors. Zwei Tage nach ihrem Tod folgte bei Pancho die Schockdiagnose Knochenkrebs. Innerhalb von nur drei Monaten haben wir unsere beiden erfahrenen und über alles geliebten Spürnasen verloren.